Pforzheimer Zeitung
Montag, 09.05.2005
Von Jörg Bannach

 

Schultes: "Das Freibad ist für Höfen unverzichtbar"

HÖFEN. "Unser Freibad ist für Höfen unverzichtbar", sagt Bürgermeister Holger Buchelt und fügt hinzu: "Auch der Gemeinderat steht hinter dem Bad." Von Schließung angesichts hoher Kosten also keine Spur.
lm Gegenteil, der neu gegründete Förderverein mit Vorsitzender Vera Kramer an der Spitze konnte sich am Samstag über eine erkleckliche Spende freuen. Das Grillfest anlässlich der Einweihung des von der Kommune erbauten Waschhauses auf dem Campingplatz spülte 500 Euro in die Kasse des Fördervereins. Den Scheck übergab Campingplatzbetreiber Hansjörg Rapp an Fördervereins Chefin Vera Kramer. Dass das Geld beim Förderverein in guten Händen ist, weiß auch Höfens Schwimm Meister Michael Mayer zu berichten. Der Verein hat in der Vergangenheit bereits einiges geleistet, so den Kinderbereich umgebaut und die Abgänge zu den Duschen und die Umkleidekabinen neu gestrichen.


Über die Spende freuen sich (von rechts): Holger Buchelt,
Vera Kramer, Hansjörg Rapp und junge Badegäste.