Schwarzwälder Bote
Dienstag, 20. August 2013

Von Wolfgang Krokauer
 

Inzwischen jetzt mehr Besucher als 2012
 
Zufrieden mit dem bisherigen Saisonverlauf im Freibad Höfen ist Wolfgang Stier. Er ist Vorsitzender des Fördervereins, die sich um die Einrichtung kümmert. Fast 25.000 Besucher seien bislang in das Freibad gekommen. Da die Saison noch bis 8. September dauert, geht Stier davon aus, dass die Marke von 25.000 Badegästen auf jeden Fall übetroffen wird. "Vergangenes Jahr waren es insgesamt knapp 24.000 Besucher", so Stier.
Er zeigte sich mit den Besucherzahlen zufrieden und hofft auf noch ein paar schöne Tage bis zum Saisonende.
Der Förderverein versucht immer wieder über besondere Aktionen, die Besucher zu erfreuen und damit Werbung für das Freibad zu machen. So gab es am Samstag, einem warmen Sommertag, eine Erfrischung in Form von Melonenscheiben. Schon die Ankündigung über Lautsprecher wurde mit Beifall quittiert, berichtete Stier. Sieben große Melonen wurden Stück für Stück in kurzer Zeit für jeweils 50 Cent an die Badegäste verkauft. Wenn auch am nächsten Sonntag wieder die Sonne scheint, gibt es erneut Melonen. Außerdem werden bei schönem Wetter unter Saisonkarteninhabern Kaffee und Kuchen verlost.


Für die Besucher des Höfener Freibades gab es am
vergangenen Samstag Melonen